Mobilität~Werk~Stadt

Aktuell:

GUT GEMISCHT MOBIL
MOBILITÄT in der Metropole Ruhr NEU GESTALTEN

Die Broschüre zur Arbeit der Mobilitätwerkstadt

Gut Gemischt Mobil Mobilitätwerkstadt…weiterlesen

*************************************************

Neue Ausgabe 2/2018 – Winterausgabe – der KINDER-UMWELTZEITUNG (KUZ) für die  Grüne Hauptstadt Europas: 

KINDER-UMWELTZEITUNG Ausgabe 2/2018

Thema: Klimawandel und Ernährung

Das Klima auf unserem Planeten ändert sich. Es wird wärmer, feuchter und stürmischer. Das beweisen die jährlichen Wetteraufzeichnungen. Warum beschleunigen wir dies mit unserem Alltagsverhalten?

Klimaveränderungen hat es auf der Erde schon immer gegeben, sagen die Kritiker des Klimawandels. Sie haben Recht. Es gab Eiszeiten, in denen eine Eisschicht von einigen hundert Metern Höhe über Deutschland lag. Es war die Zeit der Mammuts, der Wollnashörner und Höhlenbären. Sogar Säbelzahntiger gab es hier. Aber es gab keine Dörfer und Städte, wie wir sie heute kennen. Nur einige Gruppen von Neandertalern und Jetztmenschen lebten unter schwierigsten Bedingungen. Dies ist, nach menschlichem Ermessen, extrem lange her. Die Eiszeit verschwand vor rund 10.000 Jahren. Doch das Abschmelzen des Eises und die Erwärmung dauerte Hunderte von Jahren…

Weiterlesen und Download…

*************************************************

Haben Sie Ideen, wie die Mobilität in unserer Region verbessert werden kann?

Gibt es Probleme, die Ihnen in Ihrer alltäglichen Mobilität auffallen?
Oder wollen Sie sich einfach für eine umweltfreundliche, flexible und kostengünstige Mobilität einsetzen?
Dann werden Sie Mitglied der Mobilität-Werk-Stadt. Wir freuen uns auf Sie!

Gut Gemischt Mobil – MEINE Mobilität nachhaltig gestalten

Eine gut gemischte Mobilität (zu Fuß, mit dem Rad, mit Bus und Bahn  und mit dem Auto) ist ein persönlicher Baustein zum  Klimaschutz, kann der eigenen Gesundheit helfen, den Geldbeutel entlasten sowie hilfreiche Kontakte in unserer Nachbarschaft mit sich bringen.

Mobilität für die Metrolpole Ruhr

Es gibt viel zu tun – Nachhaltige Mobilität in der Metrople Ruhr kann nur gemeinsam gelingen! – Gestalten und „Netzwerken“  SIE mit!

Gut Gemischt Mobil – Mobilität GEMEINSAM nachhaltig gestalten

Verbesserungen der Verkehrs-Infrastruktur für mehr nachhaltige Mobilität in der Metropole Ruhr auf den Weg zu bringen ist eine gemeinsame Aufgabe von

  • engagierten BürgerInnen,
  • KommunalpolitikerInnen,
  • den Zuständigen aus der Stadtverwaltung,
  • Wissenschaftlern und
  • verantwortlichen Unternehmen.

Es gibt regionale und internationale Vorbilder und viele engagierte Akteure und gute Projekte in den einzelnen Städten der Metropole Ruhr.