schulwegcheck

Projekt Schulwegcheck – den Schulweg sicherer gestalten

Den Schulweg sicherer zu gestalten und dies möglichst vielen Kindern aller Altersstufen über die eigenständige Mobilität per Rad oder zu Fuß zu ermöglichen – dies ist das Ziel des Projekts Schulwegcheck, das die Mobilität~Werk~Stadt in Zusammenarbeit mit der bueffee GbR (Büro für Forschung, Entwicklung und Evaluation, aus Wuppertal, in den fünf o.g. Städten und dort in jeweils fünf Schulen durchführen wird.

Große Resonanz in den Medien:

derwesten: NRZ / WAZ- Artikel vom 10.03.2016 zu diesem Projekt: http://www.derwesten.de/staedte/essen/kampagne-gegen-eltern-taxis-schueler-sollen-rad-fahren-id11637791.html

WDR_Nachrichten – Artikel vom 11.03.2016: http://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrgebiet/kampagne-gegen-eltern-taxis-100.html

Rheinische Post – Artikel vom 12.03.2016: http://www.rp-online.de/nrw/pilot-projekt-gegen-eltern-taxis-aid-1.5830723

Begleitende Ziele sind die Reduktion des Elternbringverkehrs und von Schulwegunfällen.
So wird Radfahren zur täglichen Routine mit allen positiven Wirkungen auf Gesundheit und Umwelt.

Zur deutlichen Verbesserung des Status wird das Schulwegcheck-Programm von bueffee angewendet. Hierzu gehören für die weiterführenden Schulen insbesondere die folgenden Bestandteile:

  1. Radschulwegplan-Prozess
    a. Onlinebefragung und
    b. Schulwegcheck
  2.  RadScoutausbildung mit BikeTrain-Linien

Im Rahmen dieses Angebotes erfolgt zunächst eine umfassende Information der beteiligten Schulen, Lehrer und Eltern, danach erfolgt die Grundlagenermittlung in Form einer Onlinebefragung aller Schüler.

Als Ergebnis der Befragung stehen repräsentative Erkenntnisse zum Mobilitätsverhalten, der Routenwahl und zu Problempunkten und Defiziten sowie zahlreichen weitere Informationen für die Untersuchungsräume der Pilotschulen zur Verfügung. Die Befragung soll bis zu den Sommerferien 2016 abgeschlossen sein.

Weiterführende Informationen zum aktuellen Projekt:

Schulwegcheck-Konzept_Anschreiben

Schulwegcheck-Konzept_Kurzfassung